Bahn.comfort-Status (Allgemeines Forum)

Colaholiker @, Frankfurt / Hildesheim, Dienstag, 10. Juli 2018, 11:03 (vor 11 Tagen) @ musicus

kein "comfort"-Merkmal. Alter Hut.

Habe ich auch nicht behauptet. Allerdings staune ich mal wieder, wie viel Zeit Du zu haben scheinst, ständig bestimmte alte Beiträge rauszupicken. So grandios ist die Suchfunktion hier ja nun wirklich nicht, daß man mit einem Schlagwort und einem Klick schon den richtigen Beitrag findet.

Klar, wir reden ja von einem bahn.bonus "comfort"-"Status"-"Vorteil" (ohne Gewähr)

Wieso, die Wartenummern werden ja nach wie vor bevorzugt aufgerufen. Eine maximale Wartezeit wird nicht garantiert, nur eine bevorzugte Behandlung. Wenn halt 100 Personen vor Dir ebenfalls berechtigten Anspruch auf diese bevorzugte Behandlung haben, kann man nix dran ändern. Anders als der Nichtservice in der Lounge tut man sogar, was man verspricht.
Die DB kann ja nicht an jedem Bahnhof eine unendliche Anzahl von Schaltern vorhalten, nur für den Worst Case. Ohne das Reisezentrum in München zu kennen, gehe ich davon aus, daß es auch nicht ganz klein ist. ;-)

Ich hoffe nicht! Ein Reisezentrum mit >60 Min. Wartezeit sollte gar nicht erst öffnen. "Status"-Vorteile hin oder her. Wenn's wahr ist, ein Armutszeugnis.

Nun ja, es waren, soweit ich sehen konnte, alle Schalter offen. Wir reden halt hier über einen der größten Knotenbahnhöfe im deutschen Schienennetz, bei dem es zur Zeit aufgrund der aus dem Tunnel nach oben verlegten S-Bahnen drunter und drüber geht. Da man ja absurderweise drei, oder waren es sogar vier, der Schalter umdeklarieren mußte zu reinen Verkehrsverbund-Schaltern (weil man ja unbedingt den Vertrieb ausschreiben mußte, statt es den Verkehrsunternehmen, die den Tarif anerkennen, selbst zu überlassen, zugehörige Fahrkarten zu verkaufen), geht das natürlich zu Lasten der Kapazität der Schalter, die DB-Fahrkarten ausstellen. Daß derartige Wartezeiten für die, die sich nicht "vordrängeln" können, nicht schön sind, steht außer Frage.

Außer durch "Umerziehung" der Fahrgäste zu noch mehr Selbstbedienung dafür keine Lösung sehende Grüße
der Colaholiker

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum