J-C mag ja manchmal ein Bier?!? :-o (Allgemeines Forum)

Colaholiker @, Frankfurt / Hildesheim, Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:55 (vor 158 Tagen) @ J-C

Der gleiche J-C der hier regelmäßig sich darüber ausläßt, wie ungesund manche Speisen und Getränke sind, trinkt Bier?!?

Jaja, Wasser predigen, aber Wein - äh Bier trinken. Du könntest in der Kirche auftreten.

Aber wenn eine Erhöhung des Bierpreises den Einwohnern Mallorcas zugutekommt, bin ich sofort dabei! Ich bin auch für Urlaub in der Heimat, schließlich haben Nord- und Ostsee auch ihre Vorzüge.

Man kann durchaus auch auf Mallorca Urlaub machen, ohne damit zum Ballermann zu gehen oder ballermanneskes Verhalten an den Tag zu legen.

Deswegen kapieren viele einfach nicht mehr, wieso wir die EU haben.

Leider sehe ich nicht, daß der Abwärtrstrend ab Absurditäten nachläßt. Deswegen sehe ich mich auch nicht als grundsätzlichen Gegner der EU, aber halte von vielen aktuellen Entwicklungen in dieser Hinsicht nichts. Leider sind nicht viele in der Lage, das zu differenzieren.

Damit es auch keine Kriege im Unionsgebiet gibt, damit Europa endlich zusammenwächst, so wie es eigentlich schon immer sein sollte.

Wer hat das festgelegt? Keine Kriege zu haben, ist zweifelsohne ein erstrebenswertes Ziel. Aber wer hat festgelegt daß, wann und wie Europa zusammenzuwachsen habe?

Die Freiheit, die letzte Urlaubsreise zwecks Geldsersparnis über Schweden ohne jede Formalität abseits von Hotel- und Flugbuchung durchführen zu können genossen habende Grüße
der Colaholiker

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum