In Dortmund gibt es auch ein flottes Exemplar. (Allgemeines Forum)

Colaholiker @, Frankfurt / Hildesheim, Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:26 (vor 100 Tagen) @ Dominik

Am Hbf, wenn man aus der U- (ohhh Pardon, es müsste ja "Stadtbahn" heißen.) Bahnstation in die Verteilerebene kommt, steht auch so eine sehr schnelle Rolltreppe. Nach meinem Geschmack schon etwas zu schnell...

Möglicherweise noch aus der Zeit bevor die Begrenzung in Kraft trat? So, wie ich es beobachte, werden bestehende Rolltreppen nicht in der Geschwindigkeit geändert (was teilweise vermutlich auch technisch gar nicht ohne großen Umbau möglich ist, da die verwendeten Motoren frequenzabhängig drehen und alte Anlagen keine Frequenzumrichter haben dürften), sondern nur bei Austausch/Modernisierung verlangsamt werden. Am Frankfurter Hauptbahnhof jedenfalls wurden die Rolltreppen auch erst mit der Erneuerung langsam.

Meine Lieblings-Schnellrolltreppe am Flughafen Frankfurt (eine der wenigen im Flughafen, auf der man keine Gepäckwagen mitnehmen durfte) gibt es ja leider auch nicht mehr.

Noch nie eine zu schnelle Rolltreppe gesehen habende Grüße
der Colaholiker

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum