Spiegel: Komfort Check-In in allen ICE-Zügen verfügbar (Allgemeines Forum)

Breisgau-S-Bahn @, Freiburg/Gera, Montag, 11. Juni 2018, 17:25 (vor 13 Tagen) @ Jungo

Der Hintergedanke des KCI scheint ja zu sein, dem Fahrgast eine angenehme und störungsfreie Reise zu verschaffen, indem man auf die Fahrkartenkontrolle verzichtet. Abgesehen davon, dass ich persönlich dir Fahrkartenkontrolle für noch das un-nervigste bei einer Zugfahrt halte: Seit der KCI flächendeckend eingeführt wurde, hat sich die Ansagenflut in den von mir genutzten ICE massiv erhöht. Nach zweisprachiger Begrüßung und Verkündung der Bordrestaurantkarte wird seit neustem noch der KCI ausschweifend per Lautsprecherdurchsage erklärt. Und das ist der Punkt, wo es für mich unsinnig und kontraintuitiv wird: Ich halte das Dauergequassel über Lautsprecher für weitaus nervtötend als eine kurze Fahrkartenkontrolle, die sich mit der richtigen Fahrkarte sowieso in anderthalb Sekunden erledigen lässt ;)

--
Für eine DB Lounge in Erfurt!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum