Komfort für den Kunden = Komfort für den Zub? (Allgemeines Forum)

DavidK1994 @, Hannover, Montag, 11. Juni 2018, 10:52 (vor 64 Tagen) @ Jungo

Mich würde interessieren, ob bzw. wie viel Mehraufwand das eigentlich für den Zub bedeutet.

Der müsste ja nun jedes mal auf sein "Tablet" schauen und kontrollieren, ob der Fahrgast bereits eingecheckt hat den er da vorfindet.

Oder hat er nun analog zu der Sitzplatzauswahl bei einer Buchung eine Wagenübersicht und alle eingecheckten werden ihm angezeigt, sodass er gezielt die anderen ansteuern kann?

Vielleicht hat damit ja schon jemand Erfahrungen gemacht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum