Gute(?) Durchsage wegen Stoerung. (Allgemeines Forum)

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Sonntag, 10. Juni 2018, 16:25 (vor 129 Tagen)

Zwischen Waren(Mueritz) und Neustrelitz Hbf, vermutlich noch vor Kratzeburg.

Eine wie ich finde gute, ehrliche Information der Fahrgaeste die nichts beschwichtigt, beschoenigt sondern einfach sachlich ist:

Der Zug haelt auf freier Strecke an, und wenig spaeter kommt eine Durchsage, die sagt, dass wir momenan die Fahrt nicht fortsetzen koennten, dass es an einem Stellwerkabsturz laege, dass daher die Signale nicht gestellt werden koennten und keine sichere Zugfahrt moeglich sei. Man wuerde wieder informieren wenn man wisse wann und in welche Richtung die Fahrt fortgesetzt werde. Nochmal die Wiederholung dass wegen eines Stellwerkabsturzes die Fahrt momentan nicht fortgesetzt werden koenne.

Gerade den Hinweis auf "sichere Zugfahrt" fand ich gut, wird doch heutzutage auf jegliche Hintergruendlichkeit gerne verzichtet.

Wie sehr das wirklich alles authentisch war kann ich nicht beurteilen. Es ging dann auf Befehl und vermutlich Sicht (die Geschwindigkeit liess das vermuten) zurueck nach Waren. Wenn nur die Signale nicht gestellt werden koennten und man eh auf Befehl und Sicht faehrt, haette es so ja auch in Fahrtrichtung bis Neustrelitz gehen koennen.

Gruss!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum