Reservierungsempfehlung bei hoher Auslastung (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Freitag, 18. Mai 2018, 09:28 (vor 153 Tagen) @ Berlin-Express

Derartige Ansagen gab‘s in Deutschland schon vor zehn Jahren. Reservierungspflicht ist das de facto aber auch keine, eher ein Reiseversuch auf gut Glück.


Mit Sparpreis ohne Reservierung muss man ja trotzdem rein. #Zugbindung

Die Frage ist auch, warum gerade in den vollsten/überfüllten Zügen überhaupt Sparpreise in nennenswerten Umfang drin sind.
Warum verkauft man für höchstwahrscheinlich überfüllte Züge Sparpreis Aktion zu 14.90 bzw 25 Euro in der 1.Klasse mit Reservierung, um dann ggf die 260 Euro Kunden zu verprellen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum