Beförderung nur mit Reservierung (Allgemeines Forum)

RhBDirk @, Köln und Hamburg, Freitag, 18. Mai 2018, 06:33 (vor 4 Tagen) @ J-C

WIch war mal am Wiener Hauptbahnhof, da lauschte ich einer mir neuen Ansage. Chris Lohner, die heisgeliebte digitalisierte Stimme am Wiener Hbf, verkündete für einen Railjet nach Zürich, dass dieser voll ausgelastet wäre und deswegen nur Fahrgäste mit Reservierungen reindürften.

Ich war begeistert davon, was alles heutzutage schon per automatische Ansage angesagt werden kann und schaute auf Scotty. Die Ansage erwähnte nämlich eine Ausweichmöglichkeit auf den nächsten Zug, der 2 Stunden später abführe.

Fakt ist, dass der laut Scotty wegen der Auslastung auch nur mit Reservierungen betreten werden kann.

Irgendwie logisch, wenn man Zugräumungen vermeiden will, ist so eine adhoc-Reservierungspflicht ziemlich sinnvoll. Jetzt frag ich mich, wie das bei euch in Deutschland gehandhabt wird.

Liebe Grüße
Jan-Christian

Bei uns läuft das sogar auf den Zugzielanzeigern auf dem Bahnsteig bzw auf der großen Anzeige in den Bahnhofshallen, wenn ein Zug stark ausgelastet ist bzw "Zustieg nur mit Reservierung" - oder ähnlich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum