Spitzkehre in Rotkreuz: EC Zürich - Mailand? (Allgemeines Forum)

JumpUp @, Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:01 (vor 94 Tagen) @ Twindexx

Am Zugersee Ost steht immernoch die anderthalbjährige Vollsperre von Juni 2019 bis Dezember 2020 auf dem Programm. Die Züge würden mit einer Fahrzeitverlängerung von 10 bis 15 Minuten mit Spitzkehre in Rotkreuz umgeleitet.

Wenn für anderthalb Jahre die EC eine Spitzkehre in Rotkreuz durchführen:

Kommt auch hier zu einer Verlängerung der Fahrzeit der EC? Ich habe neulich gelesen, dass (bis zur Eröffnung des Ceneri-Basistunnel) der Fahrplan derart viel Puffer beinhaltet, dass im Rahmen der Rotkreuz-Spitzkehre eben keine Fahrzeitverlängerung für die Achse Zürich - Mailand entsteht.

Stimmt dies?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum