Planstart - oder: Andere Länder, andere Sitten (Allgemeines Forum)

worfie, Mittwoch, 16. Mai 2018, 01:16 (vor 215 Tagen) @ ICE-TD

Was hat der Kram mit Planstart zu tun und weshalb sollte es Seminare fürs DB-Personal geben? Das geänderte Abfertigungsverfahren ist doch bei der DB vom Arbeitgeber gewollt und vorgeschrieben und hat mit einer Vorplan-Abfahrt eh nichts zu tun.

Zum Einen, weil es um Planstart hier so viele Diskussionen gab und es dort (natürlich gewollt) zur gleichen Situation kommt. Für den Fahrgast ist es aber trotzdem das gleiche Ergebnis, zumal ein anderes Abfertigungssystem nur für bestimmte Züge in bestimmte Richtungen an bestimmten Bahnhöfen nicht wirklich intuitiv ist.

Zum Anderen wie oft kommt es vor, dass Züge trotz Abfahrtsignal zu spät losfahren? Und das ist ja noch die harmloseste Variante. Wie oft passiert in Deutschland "der Fall Wolfsburg"? ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum