In der Schweiz in der zweiten Klasse gescheitert (Allgemeines Forum)

Alphorn (CH), Dienstag, 15. Mai 2018, 12:57 (vor 154 Tagen) @ J-C

Die Ruhezonen der zweiten Klasse wurden in der Schweiz wieder abgeschafft, weil sie nicht eingehalten wurde und beim Zugpersonal sowie Ruhe suchenden Reisenden Stress verursachten ("soll ich jetzt einen Streit anfangen?")

Die Markierung der Ruhezonen war allerdings nicht besonders gut und die Voraussetzungen bei den relativ kurzen Reisedistanzen und sehr tiefen Reservierungsquoten nicht optimal - in der S-Bahn würde ja auch niemand eine Ruhezone erwarten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum