Vorstellung und Frage für Schweiz Experten (Allgemeines Forum)

Twindexx @, St. Gallen (CH), Montag, 14. Mai 2018, 17:37 (vor 156 Tagen) @ Schubert_M
bearbeitet von Twindexx, Montag, 14. Mai 2018, 17:39

Hoi Markus,

Speziell geht es mir in der Planung ersteinmal um die Strecke Bern-Brig. Fährt nur noch der RegionalExpress (RE) über die alte Strecke (über den Lötschberg) oder fahren auch vereinzelte IC Züge? Auf dem Abschnitt werd ich nämlich nicht ganz schlau, ob die Strecke durch den Lötschberg Basis Tunnel da mit enthalten ist, weil da nur eine graue Linie hinterlegt ist. Wäre evtl eine Vatriante um zurück nach Bern zu kommen.

Eine graue Linie bedeutet: Nicht gültig. Damit darfst du nur Züge über die Lötschberg-Bergstrecke benutzen.

Sämtliche Züge der Linien IC 6 und IC 8 sowie EC verkehren grundsätzlich durch den Lötschberg-Basistunnel (LBT) und sind damit von der Nutzung des Regional-Pass Berner Oberland ausgenommen.
Es gibt aber Ausnahmen: In der Nacht Sonntag auf Montag ist der LBT immer von 21:45 bis 05:00 Uhr wegen Unterhaltsarbeiten planmässig gesperrt. In dieser Zeit verkehren auch sämtliche IC via Bergstrecke, total betrifft dies drei IC. Im SBB Onlinefahrplan wird dies angegeben bei der detaillierten Zugsinformation. Das betrifft den letzten IC 6 am Sonntagabend 22:26 Uhr ab Brig und die letzten beiden IC Sonntagabends nach Brig, Bern ab 21:34 und 22:34 Uhr. Der letzte IC nach Brig, 22:34 Uhr ab Bern, legt dabei kurz vor Mitternacht auch Halte in Kandersteg und Goppenstein ein, sodass diese beiden Orte einmal in der Woche noch einen IC-Halt haben.

RE steht übrigens in der Schweiz für RegioExpress, ohne nal.


Grüsse aus der Ostschweiz.

--
[image]

Seit Februar 2018 erfolgreich im Fahrgasteinsatz:
Mehr Informationen zum SBB FV-Dosto.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum