Reisebericht Italien (Teil 7/7 - Über Nacht zurück nach DE) (Reiseberichte)

Florian, Montag, 14. Mai 2018, 09:32 (vor 156 Tagen) @ DG

Bild 112: Bisweilen bilden sich längere Schlangen, wobei es meist innerhalb weniger Minuten möglich sein sollte, in den Bahnsteigbereich zu gelangen. Zwischen den Eingängen sind Ausgänge, die entsprechend bewacht werden. Trenitalia und .italo haben wohl Sonderzugänge für Premiumkunden, dort gibt es keine Schlangen.

Diese blöden Kontrollen gab es auch in Milano Centrale. Lesegeräte gab es aber keine, so dass das Kontrollpersonal den Aztec-Code lediglich einer Sichtprüfung unterzogen hat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum