Wird mal Zeit, dass die Westbahn aus ihrer Komfortzone geht (Allgemeines Forum)

musicus @, Sonntag, 13. Mai 2018, 22:01 (vor 216 Tagen) @ Altmann

Also kein Wettbewerb in Österreich? ... Die ÖBB um € 9,- für z.B. die 200 km von Wien nach Linz würde ich nicht als "mangelnden Wettbewerb" ansehen ... Wo gibt es das in Deutschland?

Die Sparpreise der DB lassen ebenso billige Kilometerpreise zu.

Im Vergleich dazu ist Salzburg-München momentan wirklich eine Cash-cow ...

Im engen, unbequemen Railjet zum ICE-Preis auf einer Strecke die Hochgeschwindigkeit erfolgreich unterbindet ganz sicher.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum