Zugfolge und Diskriminierung (Allgemeines Forum)

ICETreffErfurt ⌂ @, Eisenach, Donnerstag, 19. April 2018, 17:41 (vor 121 Tagen) @ Gast

Die Streckendisponenten weichen nur ungern von der geplanten Reihenfolge der Züge ab, wenn es sich vermeiden lässt.

Denn wenn man ICE und RB tauscht, raubt man der RB die Möglichkeit in ihre alte Trasse zurückkehren und damit die Verspätung aufzuholen.

Zudem gibt es im Hbf sicherlich auch Fahrstraßenkonflikte, wenn er vor Plan ankommt.

Intelligenter wäre eine idealere Trassenplanung. Die ist durch die Infrastruktur leider nur allzu oft nicht möglich.

Und das EVU des NV kann Beschwerde einreichen, wegen Diskriminierung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum