Wenns keine Bahncard waere? (Aktions-Angebote)

br752 @, Freitag, 13. April 2018, 03:11 (vor 161 Tagen) @ markw
bearbeitet von br752, Freitag, 13. April 2018, 03:11

Unabhängig davon ist es natürlich nicht grad clever, eine gekündigte Card zum Fahren zu nutzen. :)

Nur um das klarzustellen. Genannte Freunde haben das nicht vor. Sie wohnen nicht in D und haben die Bahncard für eine einmalige Hin/Rückfahrt genutzt.

Nur eine Zwischenfrage: Warum muss man seinen Fuehrerschein abgeben, wenn dieseer (temporaer) nicht genutzt werden darf? Natuerlich hat man nicht vor dieses Verbot zu umgehen.

Natuerlich koennte bei jeder Polizeikontrolle eine Pruefung des Fuehrerscheins erfolgen, ob dieser genutzt werden darf. Geht alles.


BR752


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum