GZ an hohen Bahnsteigen (Allgemeines Forum)

218 466-1, Red Bank NJ / Ingolstadt, Donnerstag, 15. März 2018, 05:58 (vor 35 Tagen) @ ffz

München-Leienfelsstr bis Geltendorf hat 76cm Bahnsteigkanten keine 96cm Bahnsteigkanten, so wie einige andere S-Bahn Strecken in München, Stuttgart und Frankfurt am Main auch. Wenn an den Bahnsteigen auch andere Züge wie VT 612, Dostos, n-Wagen, ICE oä halten sollen sind 96cm Bahnsteigkanten nicht zulässig.

Wie kommst Du darauf? Kanz klar Fake News!
Fürstenfeldbruck z.B. ist mit 96cm bewiesen (s. bei "Barrierefreiheit").
Halt der Dosto ist dort nicht zulässig weshalb in der HVZ die Halte auf ALX übertragen wurden, seit die RE nicht mehr mit n-Wagen fahren:
[image]

--
[image]
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum