Die EU ist das Problem und nicht die Lösung (Allgemeines Forum)

echter HGV, Mittwoch, 14. März 2018, 21:59 (vor 249 Tagen) @ Paladin

Es ist auch unsinnig und lächerlich, nun Englisch als Amtssprache in der EU zu verwerfen und stattdessen den Deutschen Anspruch zu erheben. Nicht zuletzt aufgrund der Historie wäre das keine kluge Herangehensweise.

Ich möchte ja gar nicht Englisch als Amtssprache entfernen. Ich habe nur angemerkt, dass bei einer alleinigen Amtssprache, was ich keinesfalls befürworte, es nicht Englisch werden sollte sondern logischerweise Deutsch. Nur wird so etwas den anderen großen Ländern, wie Italien, Frankreich, Polen und Spanien nicht vermittelbar sein. Zu Recht. Deshalb wird alles beim Alten bleiben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum