Bahnhöfe außerhalb geschlossener Ortschaften (Allgemeines Forum)

Zugschlus ⌂ @, RSIG, Freitag, 09. März 2018, 13:00 (vor 102 Tagen) @ Oja
bearbeitet von Zugschlus, Freitag, 09. März 2018, 13:03

Moin,
Kürzlich war es wieder mal soweit....ein bahnhof außerhalb geschlossener bebauung, bei dem ich 2 km zum ortsrand laufen musste...

Wo gibt es sowas ?

* Friesack (Mark)
* Hammenstedt (stillgelegt,bis 1988), etwa 500 meter

* Bahnbrücken (AVG)
* Rot-Malsch, wenn man das vermutlich wegen der Bahnlinie westlich der Linie gewachsene Gewerbegebiet ignoriert
* Langenbrand (AVG)
* Eutingen im Gäu
* Raumünzach (AVG)
* Heselbach (AVG)

Und dann noch im Gelobten Land die stationen, die mir direkt aus dem Fuß einfallen:
* Celerina Staz (RhB)
* Fürgangen-Bellwald (MGB)
* Betten (aka "Bettmeralp Parkhaus") (MGB)
* Morteratsch, Bernina Suot, Bernina Diavolezza, Bernina Lagalb, Ospizio Bernina, Alp Grüm, Cadera (Stationen gleich ganz ohne Ortschaft)

Grüße
Marc


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum