Ursache: rotes Signal übersehen - Dienstanweisung ÖBB (Allgemeines Forum)

JeDi ⌂ @, überall und nirgendwo, Dienstag, 06. März 2018, 16:23 (vor 503 Tagen) @ 611 040

Und anscheinend keinen 2000Hz Magneten am Hp0 zeigenden Hauptsignal, oder der Durchrutschweg war zu kurz/nicht frei was ja bei Relais-Technik (oder ESTW) auch nicht sein darf

Doch, der hat funktioniert und der D-Weg war Regelkonform. In Deutschland wäre das Konstrukt so aber nicht zulässig, da keine ausreichende Schutzstrecke. In Österreich sieht man das etwas anders, daher gibt es dort auch so wenig 500Hz-Magnete.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum