Dank und tierische Tfz-Spitznamen (Reiseberichte)

JanZ ⌂ @, Aschaffenburg, Sonntag, 11. Februar 2018, 18:48 (vor 10 Tagen) @ Krümelmonster

Danke auch von mir! Im Außerfern war ich vor wimre zwei Jahren am 6. Januar unterwegs. War in dem Winter so ziemlich das einzige Mal, dass ich Schnee gesehen habe.
"Mops(gesicht)" als Spitzname für den 440 kenne ich auch, auch wenn er sich mir nicht gerade aufdrängt. Eine Sammlung tierischer Spitznamen habe ich hier zusammengestellt: http://www.janzbikowski.de/blog/tierische-zuege/ Wobei mir inzwischen eingefallen ist, dass "El Patito" da noch fehlt, wird demnächst ergänzt.

Grüße aus dem 885

Jan

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum