Vielleicht, weil Regionalzüge? (mwT) (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

danielausberlin @, Donnerstag, 11. Januar 2018, 11:56 (vor 254 Tagen) @ Oscar (NL)

1. Arezzo ist zwar kein Freccia-Bahnhof, aber bei meinem besten Wissen immerhin noch ein IC-Bahnhof, und ein italienischer IC gilt als Fernzug.
Zumindest vor einigen Jahren gab es einen IC Florenz-Rom der für den Halt in Arezzo die Direttissima verliess.

Liegt wohl tatsächlich am Regionalzug.
Firenze Rifredi-Arezzo mit IC geht.

Ich bin anhand der Jubelmeldungen davon ausgegangen, dass "alles" geht, insbesondere stinknormale Regionalzüge zum Standardtarif.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum