Bahncard 50 1. Klasse / nun immer mit Rabatt bei Sparpreis (Allgemeines Forum)

Henrik @, Mittwoch, 10. Januar 2018, 20:43 (vor 12 Tagen) @ agw

Zur Sache: Wer ohnehin rabattiert kaufen kann, für den ist BC25F + BC50 noch immer günstiger als BC50F (von der ich mich frage wer sie wohl überhaupt kauft... Aber scheinbar gibt es Leute, die auf den Flexpreis in Klasse 1 hohen Wert legen).

Es gibt ja kürzere Strecken bei denen dann der Flexpreis BC50 genauso teuer ist wie der günstigste Sparpreis. Da erkauft man sich dann für ~65 Euro im Jahr volle Flexibilität. Oder man fährt noch kürzere Strecken und diese oft, dass man sogar spart.

nich nur genauso teuer, gar deutlich günstiger, ..wenn dann noch Mitfahrerfreifahrt hinzukommt,
1. Klasse fast geschenkt. das muss gar nicht ne kurze ICE-Fahrt sein.

Ich überlege jetzt auch wieder vergünstigt die BC50F zu kaufen.

auf die Schnupper BahnCards in der Vorteilswelt sei hier auch immer wieder gerne hingewiesen.


bei hoher finanzieller Flexibilität - wozu sollte man dann noch auf einen Sparpreis in Klasse 1 hohen Wert legen?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum