[?] Übergang MDV-VVO Leipzig-Dresden (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Mr.Zylinder @, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 11:28 (vor 7 Tagen)

Hallo liebe Mitforisten!

Folgende Angelegenheit.

Wir sind zu zweit mit einem Vollticket für den MDV und wollen nach Dresden fahren. Der MDV erstreckt sich auf dieser Relation bis einschließlich Oschatz.
Für die restliche Strecke würde ich gerne ein Tagesticket Familie (19€) für den VVO kaufen, da wir nachher in Dresden noch den Stadtverkehr nutzen wollen. Dieses Ticket ist laut Homepage ab/bis Riesa gültig.

Die Verbundgrenze verläuft laut Tarifkarte leider nicht in einem der beiden Halte sondern "dazwischen". Es gibt aber zwischen beiden Stationen (8 Minuten Fahrzeit) keinen weiteren Halt.

Brauche ich nun für die Strecke Oschatz-Riesa ein Ticket im DB Tarif? Das wären für uns beide (BC25) immerhin 5,80€, die ich mir gerne sparen würde. Ich habe parallel auch mal beim MDV angefragt, mal sehen was von dort kommt.

Vielen Dank und liebe Grüße
Mr.Z.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum