Was tun bei inkompetentem Zugbegleiter? (Allgemeines Forum)

Merry Mary @, Dienstag, 05. Dezember 2017, 21:13 (vor 9 Tagen) @ ICE2020

Ich hätte in Deinem Fall Ihn einfach aufgefordert, Dir eine neue Fahrkarte zu verkaufen. Diese hättest Du später zur Erstattung einreichen können und gleichzeitig wäre der Vorfall dadurch ein Stück weit dokumentiert.

Danke für den Vorschlag, aber im RE kann man auf der Strecke keine Fahrkarten kaufen, und ein Zugbegleiter, der sich so anstellt, hätte da sicher auch keine Ausnahme gemacht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum