Bamberg Umfahrung (Allgemeines Forum)

LukasB @, Donnerstag, 23. November 2017, 18:16 (vor 267 Tagen) @ Celestar

Das ist natürlich absolut richtig. Hätte man das Ganze wirklich konsequent gebaut, dann mit einem deutlich längeren Schnellfahrabschnitt. Wenn man den Abschnitt für mindestens 250km/h auf circa 160 der 190km Strecke ausgeweitet hätte, dann wären 58 Minuten Taktfahrzeit mit einem spurtstarken Fahrzeug möglich gewesen. Dazu hätte es aber eine BAB73 Umfahrung für Bamberg und mindestens 250km/h bis Forchheim, eher Baiersdorf benötigt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum