Interessant und kleine Frage (Aktueller Betrieb)

oppermad @, Wuppertal/Wunstorf, Dienstag, 14. November 2017, 07:44 (vor 7 Tagen) @ ICE1223-Limburg

Hallo,

...einfach den Nothahn über einer der hinteren Türen betätigen und schwups steht der Hobel:)

steht der dann, weil der Fahrer (m/w) das so will oder wird dann die Feststellbremse o. ä. aktiviert? Ich will das ungern ausprobieren, obwohl nach Bamberg komme ich wohl nicht wieder so schnell. ;-) Das wäre aber eine Alternative, falls der Fahrer (m/w) dienstunfähig würde.
Schon länger keine Zwangsbremsung mehr erlebt habende Grüße,

Dirk

--
Meine persönliche FGR-Olympiade seit 2011:
1. Platz DB Regio 201 Fälle,
2. Platz DB Fernverkehr 99 Fälle,
3. Platz NWB 12 Fälle,
4-5. Platz eurobahn und Westfalenbahn je 4 Fälle,
6-7. Platz metronom und erixx je 3 Fälle.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum