OT Gedanken zum Lohnniveau (Allgemeines Forum)

oppermad @, Wuppertal/Wunstorf, Montag, 13. November 2017, 08:35 (vor 8 Tagen) @ sflori

Moin,

2.2 Brutto..... Auch nicht unbedingt die Welt!

Da sind wir in Deutschland ein Niedriglohnland. Habe neulich mit einer Freundin gesprochen, die als Arzthelferin arbeitet. Ich war entsetzt, wie schlecht das bezahlt wird... :-(

ich habe beim Steuerberater gelernt und da schwammen wir (also die Personen, die Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit erzielten, § 19 EStG) auch nicht gerade im Geld. Dazu kam ordentlich Arbeit mit unbezahlten Überstunden, so dass man wenig Zeit hatte, das Geld auszugeben. Entsprechend hoch waren die Fluktuation und die Ausgaben für Stellenanzeigen in der Zeitung. Das sehe ich als Hauptgrund, warum viele Steuerfachangestellte ins Studium "flüchten", wenn es geht.

Und mit dem verglichen, wären 2.2 schon ein Traum, ganz abgesehen von der dann unnötigen anspruchsvollen Ausbildung der Steuerfachangestellten mit entsprechend hohen Ausfällen (wir starteten mit 25 in der Berufsschule; letztlich blieben 16 übrig, von denen immerhin 15 bestanden). Ich denke, das wird insgesamt bei fehlender tarifvertraglicher Bindung nicht viel anders sein, wobei es definitiv auch anders sein kann.

Ich habe mir auch mal sagen lassen, dass man von einem nach EG 9 bezahlten Job (sollte mindestens 2.7 brutto 1670 Euronen netto bringen) nicht leben kann. Vorurteile und Ahnungslosigkeit...

Gestern hatte ich einen APS-Steward, dem seine Arbeit offensichtlich Spaß machte. Geld ist für den (und mich) nicht alles, solange man "über die Runden" kommt. Wenn aber weder Arbeitsklima, noch Bezahlung ansatzweise in Ordnung sind, wird es schwierig. Aber dann kann der Arbeitgeber über den Fachkräftemangel jammern.

Viele Grüße,

Dirk

--
Meine persönliche FGR-Olympiade seit 2011:
1. Platz DB Regio 201 Fälle,
2. Platz DB Fernverkehr 99 Fälle,
3. Platz NWB 12 Fälle,
4-5. Platz eurobahn und Westfalenbahn je 4 Fälle,
6-7. Platz metronom und erixx je 3 Fälle.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum