Wenn der Professor nörgelt, hat die DB alles richtig gemacht (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Sonntag, 12. November 2017, 15:29 (vor 651 Tagen) @ Joachim

Huhu.

Und der Gehörlose wäre wirklich praktisch, zumindest auf "Chaos-Zugläufen". Der hat die Ruhe weg.

Schöne Grüße von

jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum