Unterschwellig... (Allgemeines Forum)

Colaholiker @, Frankfurt / Hildesheim, Donnerstag, 14. September 2017, 09:27 (vor 36 Tagen) @ zugvogel

Ich wünsche Herrn Weselsky ein langes, glückliches Privatleben!

Auch wenn ich Herrn Weselsky in seiner Position als Gewerkschaftsfunktionär absolut nicht leiden kann, stimme ich Dir zu, was sein Privatleben angeht. Ich habe schließlich nur mit seiner Arbeit (und seiner Art, diese Arbeit zu erledigen) ein Problem, micht mit ihm als Mensch. Ich kenne ihn ja nicht einmal persönlich.
Es war einfach nur ein Seitenhieb auf die Vorgabe, daß als Namenspaten nur verstorbene Personen in Frage kommen und er somit (bis auf weiteres) nicht als Namenspate in Frage kommt.

Ein ICE "Claus Weselsky" wäre aber genause schön wie die "Didi-Hamann-Brücke" am neuen Wembley-Stadion. Die GDL-Mitglieder sollen bitte genauso fleißig für diesen Vorschlag stimmen wie die deutschen Fußballfans damals beim Wettbewerb des englischen Architekturbüros!

Bis es diesen Vorschlag gibt, wird wohl noch einiges an Wasser den/die (Hier Fluß Deiner Wahl einsetzen) runter fließen. ;-)

Beim derzeitigen Wetter die geschätzte Wassermenge noch erhöhende Grüße,
der Colaholiker

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum