Beschleunigung ICE4 vs. ICE1 / Lok+IC-Wagen? (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

musicus @, MH/EPD/NZA/XAWIE, Mittwoch, 13. September 2017, 09:23 (vor 71 Tagen) @ JeDi

Zur grundsätzlichen Abschätzung: der ICE1 wiegt 795 Tonnen und leistet 2*4800 kW; der ICE4 wiegt 670 t und leistet 9900 kW. Also sollte er auch etwas besser beschleunigen. Ist aber natürlich nur eine Abschätzung.

...was bei 9,6 MW vs. 9,9 MW wohl auch an der Tatsache des über den gesamten Zug verteilten Antriebs liegt. MMn. ist also die bessere Beschleunigungseffizienz das einzige wirkliche Argument für Triebzüge auf bestimmten Strecken.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum