Kein Respekt vor seinem Lebenswerk (Allgemeines Forum)

Garfield_1905, Dienstag, 12. September 2017, 18:58 (vor 13 Tagen) @ GUM

(...) Er war engagiert und hat sich ohne Rücksicht auf seine politische Karriere für die Menschen eingesetzt.

Da hast Du (fast) Recht, denn er war rücksichtslos gegenüber Andersdenkenden.

Ein im positiven Sinne Nach- und Querdenker, wie er unvergleichbar ist.

Unvergleichbar ? Na ja, das denkt nicht jeder. Was sagte schon Willy Brandt: "Soll mir doch mal einer sagen, wann es bei uns seit Goebbels einen so begabten Demagogen wie Geißler gegeben hat."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum