Forderung erfüllt. Punkt! (Aktueller Betrieb)

wachtberghöhle @, Montag, 14. August 2017, 21:09 (vor 769 Tagen) @ Holger2


Wurde genau so gemacht, in Karlsruhe annhähernd pünktlich mit EC6 in Richtung Mainz abgefahren.

Zeitverlust: Genau 1 Takt vorher abgefahren.

Forderung erfüllt. Punkt!


Die Frage ist jetzt, wo Du mit dem EC6 hinwolltest.
Es soll ja in eben jenem Zug einen Fahrgast geben, der regelmäßig bis nach Köln pendelt (und sich beschweren, dass das Zugrestaurant nicht funktioniert).
Dieser Fahrgast wird dann (bei gleichem Preis) auf die Rennbahn verwiesen und ist sogar gleich schnell da, wie sonst - es gibt also nicht einmal 20% zurück :)

Man beachte das "annähernd". In Mannheim war der ICE via Siegburg schon weg, auf den hatte ich auch geschielt um bei diesem ganzen Chaos eine Stunde früher anzukommen ;-)

Ok. FGR fällt bei mir jetzt auch weg, war ja pünktlich am Ziel. In Köln. Inklusive Verpflegung aus dem Restaurant ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum