Welche Bereiche hast du in 30 Jahren durchgelebt? (Aktueller Betrieb)

ICE-TD, Sonntag, 13. August 2017, 19:08 (vor 680 Tagen) @ Baselaner

Und genau das meine ich. Also bist du auch so ein Besserwisser-Tf ... ?!?!
Das längst nicht alles Gold ist ist ganz klar. Aber dann braucht ihr euch über nicht über die Stimmung gegen Tf zu wundern... mehr sage ich dazu nicht mehr!

PS: Welche Bereiche, außer Tf, hast du nun durchlebt, um mir meine Arbeit vorschreiben zu können? Aber hier erwarte ich mir keine Antwort. ..

Das glaube ich nicht. Meine Chefetage bestätigt zwar das ich viel meckere, aber die Kritik meist sachlich richtig ist.
Ich habe Schienenfahrzeugschlosser gelernt, habe Überführungen und Probefahrten für Werke und AW´s gemacht, habe unzählige Nachtschichten gemacht als Schuppenkasper und Bereitstellungs-Tf, da kommt man ganz gut in Kontakt mit dem Werkstattpersonal und bekommt Einblicke. Und nein, ich will dir deine Arbeit nicht vorschreiben, aber so wie man von mir erwartet das ich alles für eine sichere, pünktliche Zugfahrt tue erwarte ich von euch möglichst störungsfreie Züge um meinen Job vernünftig machen zu können.
Das schönste ist immer wenn ich morgens zum Dienstbeginn das Propaganda-Tv in der Meldestelle sehe wie toll alles ist, und dann kommst du auf den Bahnsteig zum Zug und der Bereitstellungs-Tf fängt an zu erzählen was alles nicht geht, und da liegt noch eine Tz-Anweisung und da noch eine Fahrplanmitteilung... und man ist erwacht aus der selig machenden Propaganda.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum