FGR: Umweg via Frankreich möglich? Wozu? Südbahn (Aktueller Betrieb)

Sascha @, FMT/FLIS/EBZ, Sonntag, 13. August 2017, 03:02 (vor 769 Tagen) @ RhBDirk

Echte Alternativen sehe ich per Bahn derzeit nicht.


Also via Ulm, Friedrichshafen und Romanshorn gehts einfacher.

Passt für mich bestens. Ich muss nur nach St. Gallen. Fahrten an Randzeiten fallen allerdings auch da flach.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum