[NO] Tipps für Norwegen? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Proeter @, Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:20 (vor 190 Tagen)
bearbeitet von Proeter, Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:22

Hallo Leute,

über Himmelfahrt plus ein paar Tage (Ankunft in Oslo, Abflug fünf Tage später von Bergen) solls nach Norwegen gehen.

Diese beiden Threads habe ich schon aufmerksam studiert:
a) http://www.ice-treff.de/index.php?mode=thread&id=338337
b) http://www.ice-treff.de/index.php?mode=thread&id=130104

Generell ein paar Fragen:
1) Auf dem Plan haben wir natürlich Bergenbahn, Flåmsbahn und Raumabahn. Gibt's noch was anderes, was man auf keinen Fall verpassen darf?
2) Um die o.g. Strecken rein auf dem Schienenwege miteinander zu verbinden, lassen sich diverse Umwege nicht verhindern. Lohnen die sich, oder kennt ihr eine schöne Abkürzung per Bus/Schiff?
3) Ich habe gesehen, dass man auch die Rauma- und Flåmsbahn in Fernverkehrstickets hineinbuchen kann (auf nsb.no). Die Raumabahn ist dabei (mit Minipris) billiger als bei Einzelbuchung, die Flåmsbahn wird hingegen teurer als bei Einzelkauf - ist das vielleicht eine Art Anstoßtarif? Oder hab ich was falsch gemacht?
4) Habt ihr noch irgendwelche Tariftricks (außer InterRail und nsb.no-Minipris)?

Jegliche andere Tipps sind auch willkommen. Bei meinem letzten Eisenbahnurlaub waren eure Tipps zum Glacier-Express (insb. der Vorschlag, nicht den Glacier-Express sondern die parallel verkehrenden Züge mit Sparpreisen zu nutzen) Geld und Gold wert!
Solche Tipps hätte ich gern wieder! ;-) Also: Norwegen-Experten an die Front!

Euer Pröter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum