Zugnummer = Zugbindung (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

sb @, Dienstag, 16. Mai 2017, 20:23 (vor 126 Tagen) @ Alfi

<1080,1187>(25.05.2017)NV*A-Hbf 11:03 ICE598/S-Hbf*NV*BadenBa 15:34
TGV9580

Grundsatz: Sobald eine Zugnummer genannt ist, besteht Zugbindung für diese Zugnummer.

Heisst das TGV9580, dass ich in diesem Zug die Grenze passieren muss? Interessant ist, dass der Zug in Frankreich mehrfach die Bezeichnung zwischen TGV9580 und TGV 9581 wechselt, davon steht aber nichts im Ticket... "Fährt weiter als TGV 9581" - streng genommen wäre das Ticket dann ja sogar unkorrekt?

Strenggenommen ja, aber das sollte im Zweifel nicht Dein Problem sein; evtl. mal DB Fernverkehr darauf hinweisen.

Darf ich mit einem anderen, nicht reservierungspflichtigen Zug weiterfahren?

Normalerweise nur für Streckenabschnitte, für die keine Zugnummer explizit angegeben ist; in Deutschland steht zum Beispiel "NV" für Züge des Nahverkehrs mit freier Zugwahl innerhalb des gültigen Weges und des Gültigkeitszeitraumes.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum