Kein Mittwochsbahnhof, Teil 3 (Haßloch; 35 Bilder) (Reiseberichte)

HolyPetrus @, Berlin, Donnerstag, 20. April 2017, 22:37 (vor 214 Tagen) @ Sören Heise

Bedient wird Haßloch viermal stündlich durch die S 1/S 2 der S-Bahn Rhein-Neckar. Diese verkehrt zwischen Homburg im Saarland und Osterburken in Sibirien. Das sind so um die 3:40 Stunden mit 52 Zwischenhalten. Dank der Abschaffung des Deutschland-Passes werde ich wohl drumherumkommen, diese Linie mal in ihrer Gesamtheit auszuprobieren.

Das Semesterticket VRN + Westpfalz, was man zB als Student an der TU Kaiserslautern erhält, deckt auch die gesamte Strecke dieser S-Bahn ab. Zu meiner Studienzeit dort habe ich mehrmals fast die gesamte Strecke genutzt, und zwar von KL bist Osterburken. Dann - ebenfalls inkludiert - noch im Regionalverkehr bis Würzburg. Heutzutage würde ich das vielleicht eher nicht mehr machen, aber damals war es eigentlich (bis auf die fürchterlichen Sitze) eine tolle Erfahrung :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum