"Der Zug schlägt das Flugzeug" (FR online) (Allgemeines Forum)

Quasar, Donnerstag, 20. April 2017, 19:43 (vor 3 Tagen)

Die Frankfurter Rundschau berichtet über eine Untersuchung vom Reiseportal Go Europe.

Dass die Bahn im Vergleich zum Flieger die weitaus bessere Umweltbilanz vorweisen kann, ist klar. Aber wie sieht es mit der tatsächlichen Reisezeit aus? Eine Untersuchung liefert überraschende Ergebnisse.

"Wo ist die Zeitersparnis auf der Schiene am größten?
Für die Verbindung Paris-Brüssel benötigen Bahnfahrer 82 Minuten, während Fluggäste 240 Minuten unterwegs sind. Die Zeitersparnis beträgt also 158 Minuten. Auf der Strecke Brüssel-London benötigen Zugreisende 121 Minuten, Flugreisende 249 Minuten.

Auf welchen innerdeutschen Strecken hat die Bahn die Nase vorn?

Wer von Frankfurt am Main nach München gelangen möchte, sollte die Bahn nutzen: Der ICE benötigt 189 Minuten, mit dem Flugzeug dauert es 21 Minuten länger. Für die Strecke von Berlin nach Frankfurt braucht der Zug zwar 26 Minuten länger als das Flugzeug, die Gesamtreisedauer hängt aber auch von den Entfernungen zwischen Start- und Zielorten zu den Flughäfen und überregional angebundenen Bahnhöfen beider Städte ab."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum