Abzug bahn.bonus Punkte ? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

IC2182 @, Göttingen/Braunschweig, Mittwoch, 19. April 2017, 18:18 (vor 96 Tagen) @ ICE2020

Dann würde ich das reklamieren, kann mir vorstellen, dass das ein Fehler ist, denn Du hast die 39 € ja bezahlt. Aber wie schon andere gesagt haben: Du hättest einfach die andere behalten können.

Habe dem bahn.bonus Service auch mal eine Mail geschrieben, mal schauen, was da kommt.

Was die BahnCard angeht: Da habt ihr wohl Recht.
Mir war das in dem Moment nicht so ganz bewusst; Ich hatte im Kopf, dass ich mit der BC50 jetzt ja auch rabattierte Sparpreise erhalte und ansonsten für die Geschäftsreisen sowieso Flexpreise buche und erstattet bekomme. Daher gab es dann auf den ersten Blick keinen Grund die 25 zu behalten... Der Mitarbeiter wies nur darauf hin, dass man mir nichts auszahlen könnte, da der Restbetrag unter 15€ liege... Nächstes Jahr bin ich schlauer!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum