OT: ICE 2-Sitze, die 1000ste ;-) (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

Henrik @, Montag, 20. März 2017, 21:16 (vor 99 Tagen) @ ES89

Na dann freu' dich doch schon mal auf ICE4 und das ICE3-Redesign! Das Problem mit den Ledersitzen im ICE2 verstehe ich nicht wirklich - wenigstens rutscht man da nicht bei der kleinsten Bewegung vom Sitz, das Leder ist hier zum Glück nicht spiegelglatt.

Das Problem ist (so meine ich) nicht das Leder, sondern das was nicht darunter ist. Ich sitze halt nicht so gerne längere Zeit auf eine gefühlt ungepolstertem Brett.

Ansonsten blibt es dabei: Die Sitze spalten "die Nation" die Ablehner und Gutfinder. Ist halt nur nicht praktisch, wenn nicht gerade kleine Gruppen vor Reisenden die längere Reise mit Schmerzen beenden.

ja....
Polster / Brett /.. is bei mir nich so das Problem,
die Lehne an sich ist es.
genau so wie es in dem unten verlinkten Posting beschrieben wurde.
schmiege ich meinen Rücken an die Lehne an, bekomme ich einen Buckel.
das is nich nur unbequem, sondern auch ungesund auf Dauer.

Ich lehne mich einfach nich gegen hinten - habe dann auch gar keine Probleme mit den Sitzen.
sitze ich aufrecht gerade, berühre ich die Lehne noch nich mal.

mit den Sitzen im ICE 4, 2. Klasse habe ich gar keine Probleme, sind ok.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum