Frankfurt (M) Hbf soll entflochten werden. (ZM) (Allgemeines Forum)

ICE-TD, Sonntag, 19. März 2017, 19:25 (vor 272 Tagen) @ Quasar

Die Deutsche Bahn sortiert den Frankfurter Hauptbahnhof um: Von den Bahnsteigen mit den niedrigen Nummer soll schwerpunktmäßig der Nahverkehr abfahren. Die mit den höheren Nummern bleiben für den Fernverkehr reserviert. Bis diese Entflechtung realisiert ist, wird es noch Jahre dauern. Der für Juni geplante Baubeginn für den so genannten Homburger Damm ist so etwas wie der Startschuss dafür.

So einfach wie dort geschrieben funktioniert die Entflechtung nicht, das würde ja bedeuten die Südseite für Nv, die Nordseite für den Fv. Entscheidend sind die Bahnsteiglängen, die langen ICE-Züge passen aber auf der Nordseite nur an Gleis 18/19, auf der Südseite 1, 2/3, 6/7, 8/9. Außerdem spricht ja der im Artikel erwähnte Ausbau des Homburger Damms für eine Verlegung aller Nv-Züge aus/in Ri. F-Höchst auf die Nordseite.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum