Sorry, falsch im Kopf gehabt: Bis 10 Uhr! (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

JeDi ⌂ @, überall und nirgendwo, Sonntag, 19. März 2017, 12:12 (vor 67 Tagen) @ Daniel_

Das ist so ein Papiergutschein auf mich als Bahncard-Inhaber ausgestellt zum vorherigen Umtausch im RZ.

Kommt immer noch auf den Gutschein an, davon gibts verschiedene.

Hinten steht

Ist einmalig gültig und berechtigt die Begleitperson [...] und ist gebunden an den Geltungstag und den Zielort der BahnCard Fahrkarte


Ziemlich unklar, was überhaupt der Geltungstag ist.

Das bedeutet: Grundsätzlich bemisst sich die Geltungsdauer des Gutscheins an der Geltungsdauer des Fahrscheins (also bis zu zwei Tage), die Freifahrt gilt aber nicht Freitags. Das würde eigentlich bedeuten, sie gilt freitags gar nicht, wird aber bis freitags 10 Uhr bei Donnerstag als erstem Geltungstag anerkannt (zumindest nach meinen Unterlagen).

Den genauen Tariftext findest du meines Wissens nur im TVA.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum