Dringende Frage zum Vorlauf einer ICE fahrt (Anderer Bhf) (Allgemeines Forum)

ICE2020 @, Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:57 (vor 222 Tagen) @ Brail

Sry aber ich sehe nicht ein für diese kruxe Situation über 3 EUR zu latzen...

Das musst Du ja auch nicht, wenn Du die Option hast, auf anderem Weg zum Bahnhof zu kommen. Du hast aber nun einmal ein Ticket von A nach B gebucht. Du kannst wohl kaum erwarten, dass sich das Ticket an die Änderung Deiner Reisepläne anpasst. Und wie Dir hier ja schon gesagt wurde, gibt es ja durchaus die Möglichkeit, das Ticket direkt von Anfang an für die etwas weitere Strecke ohne Aufpreis zu buchen. Kurzum: Von kruxer Situation kann eigentlich keine Rede sein: Dir ist einfach der Preis zu teuer, und Du hast es versäumt von vorneherein das "richtige" Ticket zu buchen.

Wenn ich morgen spontan nach München muss und nur noch einen Flexpreis kriege finde ich den Preis auch ziemlich absurd und wünschte, ich hätte schon Wochen vorher einen 14,25 € Sparpreis gebucht...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum