Fragen zu den verbleibenden Nachtzugverbindungen (Allgemeines Forum)

hardy @, Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:43 (vor 192 Tagen) @ Arctocebus
bearbeitet von hardy, Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:43

Hallo,

Nachtzüge gibt es auch noch von andren Bahnen: von Berlin-Dresden nach Wien und Budapest und München nach Wien-Budapest und Slowenien-Kroatien. Bei diesen haben die Schlafwagenabteile nur 3 Plätze, ihr hättet also ein Abteil für euch.
Außerdem gibt es noch den privaten Autozug Hamburg-Lörrach, den Hauptsächlich im Sommer verkehrende Nachtzug Berlin-Malmö und die russischen Züge nach Berlin bzw. durch Deutschland nach Paris.

Comfortline sind die einstöckigen Schlafwagen. Was du suchst sind die Doppelstockwagen, die evtl. noch bei den ÖBB fahren.

Gruß
Hardy.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum