Redesign-628 (Reiseberichte)

Splittergattung @, Sonntag, 10. November 2013, 10:21 (vor 1863 Tagen) @ Sören Heise

628.2: Ich habe mich gefreut über die Sitze. :-) Das Fahrzeug machte einen guten Eindruck, anders die früher mal genutzten 628.2 der Westfrankenbahn (heißen die so? Miltenberg und umzu).

Redesignte 628.2 gibt's u.a. bei der Kurhessenbahn.

Die Westfrankenbahn hat mittlerweile auch einige Redesign-628, die sehen dann im Großen und Ganzen auch so aus wie die der Kurhessenbahn, mit dem Unterschied, dass sie keine 1. Klasse haben. Die wurden neu gemacht, um mehr Platz für Fahrräder zu schaffen (dort bitter nötig, auf einigen Streckenabschnitten hat man dort nicht selten genauso viele Fahrräder wie Fahrgäste).

[image]
Gegenschuß. Beide Bilder 628 250 am 12.8.2011, RB Marburg - Erndtebrück.

Wo ist denn da noch der Unterschied zwischen erster und zweiter Klasse? Sitzbreite ist gleich, Sitzabstand wohl auch, es gibt keine räumliche Trennung, nur die Farbe der Sitzbezüge und das Material der Kopfstützen unterscheiden sich ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum