Zugzielanzeiger nicht vertrauenswürdig (Allgemeines Forum)

ICE-T-Fan, Freitag, 10. Mai 2013, 23:33 (vor 1658 Tagen) @ Mario-ICE
bearbeitet von ICE-T-Fan, Freitag, 10. Mai 2013, 23:34

Lustig ist übrigens der Anzeiger in Gotha. Wenn ein ICE unplanmäßig gereiht ist, so wird am Anzeiger nur die 1. Klasse dargestellt und die 2. Klasse fehlt komplett. Das sieht dann so aus, als würde der ICE nur mit zwei Wagen erster Klasse fahren. ;)


Wäre es nicht sinnvoller dem zuständigen Bahnhofsmanagement eine entsprechende Mail zu senden? Vom reinen posten hier im Forum wird sich dahingehend nichts ändern.

Ich habe mehrmals versucht ein Beweisfoto zu machen, die sind mir aber immer verwackelt und warum somit unkenntlich. So nur mit Worten habe ich ehrlich gesagt keine Muse meist unfruchtbare Mails zu versenden. Der Punkt ist auch, dass die wenigen Leute, die in Gotha die handvoll ICE benutzen, sich von dieser Anzeige gar nicht gestört zu fühlen scheinen. Es hat sich in meiner Gegenwart noch nie jemand darüber beklagt. Mir ist es halt nur beim Ausstieg aufgefallen als ich noch täglich mit dem 1553 von Eisenach nach Gotha gefahren bin. Beim nachmittäglichen 1746 waren einige Leute dann doch mal irritiert, aber im Endeffekt hat die Ansage der Wagenreihung vor Einfahrt des Zuges die Leute dann wieder zufrieden gestellt. ;)

Aber du hast recht, beim nächsten mal in Gotha werde ich eine Mail schreiben, sobald ich von der Anzeige ein Beweisfoto habe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum