Datenabgleich RIS und Anzeigetafeln in Bahnhöfen (Allgemeines Forum)

Frank-RE @, Recklinghausen, Freitag, 10. Mai 2013, 07:16 (vor 1716 Tagen)

Hier mal die Geschichte die mir gestern passiert ist. Manchmal fragt man sich wie es so weit kommen kann... aber lest selbst.

Gestern wollte ich mit dem IC 137 von Köln nach Recklinghausen. Ein Blick in das RIS ergab das dieser Zug um 17.45 von Gleis 3 im Kölner HBF fährt. Auf der Anzeigetafel im Kölner HBF erschien dieser Zug jedoch nicht. Eine Nachfrage beim Servicepoint ergab nach Rückfrage beim Stellwerk die Auskunft das besagter Zug in Köln Messe Deutz abfährt. Das RIS wäre in diesem Fall falsch !!!
Ich fuhr also mit den anderen Fahrgästen für diesen Zug vom HBF nach Deutz rüber. In Deutz erschien dann dieser IC 137 auch auf dem Abfahrtsmonitor am Bahnsteig und wurde sogar angesagt. Es passierte jedoch nichts. Nach 10 Minuten ging ich zu einem Servicemitarbeiter der mir die Auskunft gab, dass der IC 137 heute vom Kölner HBF fährt - und natürlich auch schon abgefahren ist. Die Durchsagen wären versehentlich gemacht worden, genauso wie die Anzeige am Bahnsteig.Da der IC 137 nur am 9 Mai vom HBF fährt, hat man diese Info übersehen. Ganz ehrlich... da fass ich mir doch an den Kopf. Wen bei der Signalgebung genau so gearbeitet wird, macht man diesen Fehler wohl nur einmal..
Dem Kunden wird gesagt das RIS wäre falsch. In Deutz gibts falsche Durchsagen und falsche Anzeigen in Abfahrtsmonitoren. Im Kölner HBF erscheinen sie erst gar nicht. Wird die Dateneingabe für die große Tafel im Kölner HBF noch gewürfelt? Manchmal ist man wirklich sprachlos. Da nützt es mir auch wenig wenn ich jetzt ein FGRF einreiche mit einer Verspätung von 60 Minuten um einen Gutschein über 10 Euro zu bekommen, denn ich bei BC 100 sowieso nicht brauchen kann. Ein Anruf beim Kundendialog gestern führte natürlich auch zu nichts, da die Mitarbeiter den Vorgang "prüfen" müssten und ich die Sache doch bitte schriftlich einreichen möchte. Ein unkomplizierte Buchung von Kulanzpunkten wäre hier sicherlich sinnvoller als das umständliche Ausfüllen des Formulars. Zumal der Grund für die Verspätung nicht vorgegeben ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum