Elektronik vs Papier (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

ICE-T-Fan, Montag, 09. Februar 2009, 18:30 (vor 3844 Tagen) @ Burkhard

Korrektur:

Gelegenheitsfahrer und Pendler die sich von der DB durch wöchentlich wechselnde Fahrpläne verwirren lassen ;)

Ja sicher hast du ein Stück weit recht, aber die Pendler die ich so kenne verlassen sich eher auf die tägliche oder wöchentliche Routine und nicht auf irgendwelche Fahrpläne.

Dank halbwegs existierenden Taktfahrplan auf den Hauptrouten kann man auch auf "gut Glück" fahren und kommt trotzdem an, wann man es erwartet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum