OT: Facebook (Aktions-Angebote)

Henrik @, Donnerstag, 16. Februar 2012, 13:40 (vor 2715 Tagen) @ Steffen

Kannst Dich dort auch als Michael Müller oder Klaus Schmidt anmelden.

Werden dadurch weniger Daten über das Nutzungsverhalten des Benutzers im Internet übertragen?

Die wissen ja nur das, was Du ihnen angibst.

Bewusst angeben muss ich

  • Einen Vor- und Zunamen. Ob der nun stimmt oder nicht ist insofern egal, da hinter dem Account ein User steckt und diesem User die zielgerichtete Werbung angezeigt wird. Auch bei falschem Nutzernamen.
  • Eine Email-Adresse

genau, sowohl Name als auch email-adresse ist egal.

Spuren, die ich auf Facebook hinterlasse und davon ausgehen kann, dass sie gesammelt werden

  • Sämtliche Besuche von Seiten
  • Sämtliche Verknüpfungen (mit Seigen oder Usern)
  • IP-Adresse (z.B. Bewegungsprofil)
  • Uhrzeit(en), wann ich aktiv bin

genau. Ist hier im Forum ja auch nicht anders.
Ersteres beides ist ja auch durchaus im Sinne der Benutzer.
Mit meinem letztem Mädel hatte ich immer wieder mails geschrieben auf fb als wir liiert waren - hatten uns aber nie Freundschaftsanfragen geschickt. Diese Vorschläge füreinander bekamen wir immmer wieder rechts angezeigt. ;)
Auch zu sehen, welche meiner Freunde gewisse Filme auch mögen, oder Unternehmen etc. ist interessant.
Beides kann man aber ja auch deaktivieren.

Spuren, die ohne mein Wissen außerhalb von Facebook gesammelt werden (sofern es einen "Gefällt mir"-Button gibt)

  • Alle Internetseiten, die ich besuche
  • IP-Adresse (z.B. Bewegungsprofil)
  • Uhrzeit(en), wann ich aktiv bin

Dauereingeloggt zu sein, halte ich nicht so für vorteilhaft, egal ob bei facebook oder anderswo.
Logg Dich ein bei facebook, mach das was Du da machen willst & logg Dich wieder aus.
Wenn man auf andere Seiten den "Gefällt mir"-Button sieht, sieht man i.d.R. nicht nur diesen, sondern auch die Möglichkeit, einen Kommentar zu posten und daneben den eigenen Benutzernamen, plus ggf. Bild.
Den Rest kann man sich denken.
Also so ganz ohne Wissen ist das nicht.

Daten, die gesammelt werden, ohne dass ich mich wehren kann

  • meine Email-Adresse (Email-Konten (WEB.de, GMX etc.) von Kontaktpersonen von mir können auf deren Veranlassung durchsucht werden)

hä? Ohne Dein Passwort kann niemand in Deine email-Konten reinschauen.
Das "etc." kannst Du streichen.
Das öffentliche Suchen nach Deiner gmx-adresse kannst Du unterbinden.
Ich hab eine gesonderte email-adresse, allein nur für facebook. Die kennt sonst niemand, dort bekomme ich keine anderen emails und dort sind auch keine Kontakte gespeichert. Wo ist jetzt mein Problem?

Das alles wissen sie von mir - selbst, wenn ich so gut wie nichts angebe und auch noch falsche Angaben mache!

....und Du kannst Dich entsprechend verhalten.

--

Als Werbung bekomme ich grade rechts bei facebook angezeigt:

- Sierra Tequila Gewinne das beste Karnevals-Kostüm ever: Das ORIGINAL MEXICAN WRESTLING Outfit. Yiiiehaaa!

- Spiele gratis Der Pate Beschütze die Familie

Ich war nie auf Seiten dieses Getränkes, noch auf Karnevals-Seiten, geschweige denn dass ich irgendwo dergleichen als "gefällt mir" angeklickt hätte.
Ebenso spiele ich nie, erst recht nicht Der Pate
und keinem meiner Freunde gefällt weder das eine noch das andere...


Mach ich was richtig? ^^ ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum